WIR BRAUCHEN DRINGEND DEINE HILFE!

Heuals komplett spendenfinanzierter Lebenshof sind wir kontinuierlich darauf angewiesen um Spenden zu bitten. Und das ist gar nicht so einfach. Gedanken wie „Unsere Unterstützer haben uns schon so viel geholfen, wir können sie doch nicht schon wieder anbetteln.“ oder „Können wir wirklich schon wieder einen Spendenaufruf machen- der letzte ist noch gar nicht so lange her...?“ plagen uns fast genauso wie uns die Geldsorgen plagen. Aber wir haben keine Wahl. Wir haben uns entschieden den Tieren zu helfen und ihnen ein möglichst artgerechtes und liebevolles Zuhause zu geben. Und dazu gehört nun mal, dass wir kontinuierlich liebe Menschen finden, die wir anbetteln können, damit wir unseren Schützlingen ausreichend Futter und medizinische Versorgung bieten und gelegentlich auch mal das ein oder andere Gehege renovieren und aufhübschen können. Daher müssen wir jetzt mal wieder betteln... Das Heu geht zur Neige und wir brauchen dringend Nachschub, damit unsere Schützlinge nicht damit anfangen uns buchstäblich die Haare vom Kopf zu fressen. Also schaut bitte nochmal in eure Portemonnaies und eure Spardosen, ob da ein paar lockere Euros stecken, die sich gerne in Heu verwandeln wollen. Jeder Euro zählt!

Wir danken euch für eure Treue und für eure kontinuierliche Hilfe und für eure Verständnis, dass wir keine andere Wahl haben als euch immer wieder anzupumpen. Und natürlich danken wir euch für euer riesengroßes HERZ FÜR TIERE.

Kommt uns doch mal besuchen - Immer Samstags und Sonntags zwischen 12 und 16 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung.