Während Zahnriemen ausgiebig im Teich badet...

hat sich Paulinchen in sein tragbares Wohnzimmer geschlichen und es sich erst einmal so richtig gemütlich gemacht. Auf der MonRo Ranch werden sowieso ständig die Schlafzimmer getauscht. Die Pekingenten machen es sich bei Rosie gemütlich, die Laufenten liegen im Pferdestall. Donald und seine neue Gefährtin haben sich für den Stall der Zwergziegen entschieden und Paulinchen pausiert nun eben im nachgestellten „Bett im Kornfeld“.

Hier gibt es keine Unterschiede zwischen Rasse oder Farbe. Man kann von den Tieren im Umgang miteinander so wahnsinnig viel lernen, wenn man ganz genau hinsieht. So kam vor vielen Jahren auch das ungleiche Pärchen Masha und Lilo zur Ranch. Masha war überzeugt eine Gans zu sein und Lilo war sich gan(s) sicher - ich bin ein bretonisches Zwergschaf. Manni wurde vom Lämmchen zum Herdenschutzhund und unsere Laufentenerpel würden wahrscheinlich auch eine Katze besteigen, wenn sie nur stillhalten würde...

  • Paulinchen
  • Paulinchen1
  • Paulinchen2