Aufruf für "Zahnriemen"!

Zahnriemen1Zahnriemen2

14.06.2019 Update! Zahnriemen hat ab sofort ein Harem. Wir haben endlich eine Entendamengruppe für ihn gefunden. Ab sofort können wir ihn fragen „So lieber Zahnriemen, wer soll denn nun Dein Herzblatt sein?“

Wir brauchen Namen für unsere Neuankömmlinge und gerne auch Paten. Vielleicht kann Zahnriemen Euch schon morgen seine Auserwählte präsentieren. Wir freuen uns über den Zuwachs.

14.06.2019 Laufenten03.06.2019 gestern wurde uns ein Laufenten-Erpel gebracht, den seine Besitzer liebevoll „Zahnriemen“ genannt haben. Vor einem Jahr ist er mit einer Behinderung am linken Bein aus dem Ei geschlüpft und wurde seither liebevoll von Familie Tölle gepflegt. Zuhause hatte er eine Laufenten-Freundin, die ihm half den Lebensmut nicht zu verlieren. Er ist ihr trotz seines kaputten Beinchens überall hin gefolgt. Nun hat sich die Liebe seines Lebens an der Hüfte verletzt und musste leider eingeschläfert werden. So allein ist der Gute vor Trauer ganz apathisch geworden und wurde in der Hoffnung auf eine neue Laufenten-Freundschaft nun zu uns gebracht. Doch leider ist Zahnriemen die erste Laufente auf der MonRo Ranch. Damit er mit seinem kaputten Beinchen gut ins Wasser kommen kann haben wir heute kurzerhand einen kleinen Not-Swimmingpool in den Boden eingelassen, denn im Wasser fühlt Zahnriemen sich am wohlsten. Dort wartet er nun auf eine neue Liebe.Wir brauchen dringend eine neue Lebensgefährtin für Zahnriemen!! Falls jemand uns eine einsame und nette Laufenten-Dame für ihn vermitteln kann, dann melde Dich bitte bei uns!!! DANKE