Willkommen auf der MonRo Ranch!

Wir sind ein Lebenshof am Rand von Mönchengladbach, der es sich zum Ziel gemacht hat, notleidenden und verstoßenen Tieren ein neues Leben in sicherer Obhut zu ermöglichen. Ein eingespieltes Team ehrenamtlicher Helfer kümmert sich um Pferde, Schafe, Ziegen, Gänse, Hühner, Enten, Schweine, Katzen, Tauben, Alpakas, Waschbären und um ein Lama. 

Du erreichst uns wie folgt:

Samstags und sonntags zwischen 12:00 und 16:00 Uhr vor Ort - Merreter 33, 41179 Mönchengladbach

Ranchtelefon: 0152/09167351

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

LIEBE TIERFREUNDE,

UNSERE HOMEPAGE IST DERZEIT NICHT AKTUELL UND BEFINDET SICH IN BEARBEITUNG. ALLE AKTUELLEN INFORMATIONEN FINDEN SIE BEI FACEBOOK UNTER MonRo-Ranch!


 

Ein Hilferuf!

Lisa und Paula

Ein Hilferuf! Am gestrigen Freitag haben wir uns kurzfristig entschieden, Schaf Lisa in unsere Obhut zu nehmen. Der Besitzerin von Lisa war es nicht länger möglich, sich angemessen um ihren Schützling kümmern zu können. Doch vor Ort erlebten wir eine kleine Überraschung, denn Lisa war nicht allein. In ihrer Gesellschaft befand sich Schaf Paula. Und es wurde schnell deutlich, dass Lisa und Paula durch einen ganz besonderen Umstand sehr eng miteinander verbunden sind, denn Paula leidet unter Arthrose und Arthritis und kann sich nicht mehr alleine fortbewegen. In dieser Situation weicht Lisa in einer Art Nibelungentreue nicht mehr von ihrer Seite. Als uns anvertraut wurde, dass von einer tierärztlichen Behandlung abgesehen und Paula eingeschläfert werden sollte, haben wir nicht gezögert und sind etwas später mit den beiden Freundinnen zur Ranch zurückgekehrt. Unser Bestreben, Paula durch eine entsprechende medizinische und heilpraktische Behandlung das Laufen wieder zu ermöglichen, fand nach einer ersten Untersuchung durch einen Tierarzt Zustimmung. Wenngleich die Therapie von Paula einige Zeit andauern wird, sind wir nunmehr fest entschlossen, diese mit einem Erfolgserlebnis zu beenden. Falls Du uns bei unserem Vorhaben unterstützen möchtest (es stehen Arztbesuche und Therapien an) freuen wir uns über eine kleine Spende (bitte Zweckbezug „Paula“ angeben!) Per PayPal an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt auf das Konto der MonRo Ranch IBAN: DE30310605176026357010. Wir informieren in regelmäßigen Abstand, wie es Paula geht! Wir geben Paula noch nicht auf! Bitte helft uns! Bilder folgen - wir üben noch mit der Homepage!

 

Wir brauchen Hilfe!

Schubkarre

 

 

 

Neben der Arbeit mit unseren Tieren, benötigen wir auch viel handwerkliches Geschick und dringend Unterstützung. Auch Bau- und Arbeitsmaterial und vor allem Werkzeug wird dringend benötigt. Unsere Schubkarren sind alt und rostig, das Werkzeug hat schon bessere Zeiten gesehen und wenn Du Zeit und Lust hast oder Werkzeug abzugeben hast, bist Du jederzeit herzlich Willkommen. Jede Hilfe zählt!